Beleuchtung

IMG_8301

Richtige Beleuchtung ist ,, gold wert". Oft wird zu wenig darüber nachgedacht und zu spät bemerkt, dass an bestimmten Stellen das Licht fehlt oder es zu wenig Steckdosen gibt. Um dies zu korrigieren, werden zusätzliche Lichtquellen aufgestellt, was dazu führt, dass überall Kabel liegen. Am besten sollte man sich bereits vor der Renovierung mit Lichtplanung beschäftigen oder sich professionelle Hilfe holen, um die Räume funktional und vorteilhaft zu beleuchten.

Grundsätzlich wird unterschieden zwischen Grund-, Direkt-, Indirekt- und Akzentbeleuchtung. Eine ausgewogene Balance aus diesen vier Möglichkeiten sorgt für einen optimal erleuchteten Raum. Noch ein sehr wichtiger Punkt: überall Dimmer anzubringen. Mit ihrer Hilfe lässt sich leicht die gewünschte Lichtstärke wählen oder der Raum durch Licht- und Schattenspiel spannender gestalten.

Und wenn es abends besonders gemütlich sein soll, dürfen Kerzen nicht fehlen. Ihr Schein erfüllt jeden Raum mit Behaglichkeit und Eleganz.